[REZEPT] Schinken Richtung Seranoschinken

QUELLE: https://www.facebook.com/groups/1546066285714709/?multi_permalinks=1984306355224031&notif_id=1519228713049021&notif_t=group_highlights&ref=notif

 

1. Schritt:

Rötung durch Zucker. Je kg Fleisch 100g Zucker in eine Tüte geben, Fleisch sehr trocken tupfen und in die Tüte. Luftdicht verschließen und in den Kühlschrank. Je kg für 24 Stunden. Alle paar Stunden kneten.

Author: Antje Fer
Quelle: https://www.facebook.com/antje.fer?fref=gs&dti=1546066285714709&hc_location=group_dialog

2. Schritt:

Fleisch abwaschen, sehr trocken tupfen. 100g Salz je kg Fleisch in eine Tüte packen. Hier kann nach belieben Zugabe hinein getan werden (Wacholderbeeren, Rauchsalz). Luftdicht in den Kühlschrank. Gleiches Verhältnis von kg und Zeit.

Author: Antje Fer
Quelle: https://www.facebook.com/antje.fer?fref=gs&dti=1546066285714709&hc_location=group_dialog

3. Schritt:

Fleisch waschen und trocken tupfen. Danach zum Trocknen aufhängen. Das geht als Paket mit Faden oder in einem Feinstrumpf. 14 Tage bei ca 12 Grad trocknen lassen.

 

Author: Antje Fer
Quelle: https://www.facebook.com/antje.fer?fref=gs&dti=1546066285714709&hc_location=group_dialog

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •